Facebook

Ja ich will

Trauringe und Eheringe
von Rhomberg Schmuck

Der Trau(m)ring Ratgeber

Das rauschende Hochzeitsfest, das traumhafte Hochzeitskleid, der wunderschöne Hochzeitsschmuck – vieles davon bleibt am Ende des schönsten Tages nur noch in unserer Erinnerung bestehen. Einiges wandert in eine dunkle Ecke des Ankleidezimmers, zuhinterst in den Schrank oder gar auf den Dachboden. Nicht so die Trauringe. Diese bleiben Tag für Tag am Finger und zwar – hoffentlich – ein Leben lang. Darum sollten Sie sich bei der Auswahl Ihrer Trau(m)ringe alle Zeit der Welt nehmen. Rhomberg unterstützt Sie gerne mit kompetenter Stilberatung sowie mit wertvollen Tipps rund um die Trauringe.

Das allerwichtigste bei etwas Schönem, das zugleich alltagstauglich sein muss, ist selbstverständlich der Tragekomfort. Beim Trauring steht nebst der richtigen Ringgrösse auch der Hauttyp im Vordergrund, weshalb das Metall bei der Wahl des Traurings ausserordentlich wichtig ist. Man unterscheidet in weisse und gelbe Metalle. Zu Ersteren gehören Silber, Titan, Edelstahl, Weissgold, Platin und Palladium, die ausgezeichnet zu eher hellen Hauttypen passen. Gelb ist hingegen nur ein einziges Metall, nämlich das Gold. Gelbgold kommt bei etwas dunkleren Hauttönen am besten zur Geltung. 

Die verschiedenen Metalle unterscheiden sich in ihrer Schmelz- und Dehnbarkeit. Sie sind zugleich Wärme- und Elektrizitätsleiter und haben mit Ausnahme von Kupfer und Gelbgold eine grauweissliche Farbe mit metallischem Glanz. Die Farbe des Goldes lässt sich durch die Art der Legierung beeinflussen. Aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften und ihres attraktiven Äusseren zählen Gold, Silber, Platin, Palladium, Rhodium, Iridium, Ruthenium und Osmium zu den Edelmetallen. Aluminium, Kupfer, Nickel, Stahl und Titan hingegen gehören zu den so genannten Unedelmetallen. Trotzdem werden auch sie oft und gerne zu nicht weniger atemberaubend schönem Schmuck verarbeitet.

Nebst Material, Farbe und Budget sollten Sie im Weiteren auch beachten, welchen Schmuck Sie bereits besitzen – damit Ihr Lieblingsschmuck mit Ihrem Trauring harmoniert und umgekehrt. Oft ist es schwierig, den gleichen Ring für Mann und Frau zu wählen. Um beiden Eheleuten gerecht zu werden, gibt es verschiedene Möglichkeiten für die Variation zwischen dem Ring der Frau und demjenigen des Mannes:

  • verschiedenfarbige Ringe mit gleichem Muster
  • verschieden breite Ringe mit gleichem Muster
  • ein matter Ring, ein glänzender
  • beide Ringe mit Stein
  • ein Ring mit Stein, der andere ohne

Ein wichtiges Thema sind auch die Gravuren. Traditionell werden Vorname des Partners und das Hochzeitsdatum in den Ring eingraviert. Doch auch bei den Gravuren hat die Individualität Einzug gehalten. So werden heute gerne Kosenamen, Bilder, Liebesbotschaften oder Bibelverse eingraviert. Sie sind in der Wortwahl absolut frei – sofern die maximale Anzahl von 20 Gravurzeichen nicht überschritten wird. Kontaktieren Sie für weitere Informationen zu den verschiedenen Gravurmethoden unbedingt unseren Kundendienst oder unsere Rhomberg Filialen.

Rhomberg verfügt über ein reichhaltiges Ringsortiment und damit über geschmackvolle Trau(m)ringe in jeder Preisklasse. Mit über 200 Partnerringen – die von schlichtem Gelbgold in Glanzoptik bis zum extravaganten mattierten sowie Bicolor- oder Tricolor-Ring reichen – gehört Rhomberg zu den grössten Partnerring-Anbietern in Europa. Unser Angebot wird laufend ergänzt durch neue Trends.

Ganz in Ihrer Nähe befindet sich einer von unseren über 30 Rhomberg Filialen – besuchen Sie uns und profitieren Sie von einer persönlichen Beratung hinsichtlich Stil, Farbe und Material. Wählen Sie verschiedene Modelle aus unserer Kollektion Ja, ich will aus. Sie können Ihre Auswahl unverbindlich in aller Ruhe in einer unserer Filialen betrachten und Ihre endgültige Wahl treffen.